Neubauprojekt: Leben in einer Disney-Siedlung

In Rancho Mirage im kalifornischen Coachelly Valley soll eine Disney-Siedlung entstehen. Dies ist einer Mitteilung des Konzerns zu entnehmen. Dabei will der Konzern mit angesehenen Bauherren zusammenarbeiten. Geplant ist unter anderem die Errichtung einiger Immobilien speziell für die Zielgruppe 55+. Käufer können sich unter anderem zwischen Villen, Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen entscheiden.

Die künftigen Bewohner sollen auch von einer 24 Hektar großen blauen Lagune profitieren, die die Siedlung umgibt. Eine freiwillige Clubmitgliedschaft gewährt den Bewohnern während des ganzen Jahres unter anderem Zugang zu einem Clubhaus am Wasser, einem VIP-Strandbereich sowie zu Disney-Programmen, Unterhaltung und Aktivitäten.

Vorgesehen ist in der Disney-Siedlung eine Mischnutzung aus Wohnen und Gewerbe (Einkaufen und Gastronomie). Zur Siedlung sollen später auch externe Besucher Zutritt erhalten. Dazu müssen sie allerdings ein Tagesticket erwerben. Weitere Informationen zur Disney-Siedlung und zu den aktuellen Entwicklungen erhalten Interessenten in englischer Sprache auf thewaltdisneycompany.com.

Quelle: thewaltdisneycompany.com
© photodune.net

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.